CAREL U.S.A.

 

CAREL USA wurde 1990 unter dem Namen DGH Systems gegründet und vertreibt in den USA Befeuchtungssysteme und Steuerungen für Luftklimatisierung, die in der eigenen Produktionsstätte von Lancaster, PA hergestellt wurden. 

2000 wurde DGH Systems Teil des CAREL-Konzerns und wurde in CAREL USA LLC umbenannt. Die Gesellschaft stellt auch weiterhin Befeuchtungssysteme her und verkauft Steuerungen für die Luftklimatisierung; sie wurde zu einem Bezugspunkt für den nordamerikanischen Markt der HVAC-Systeme. 

Aufgrund von Platzanforderungen infolge der ständigen Expansion erstand CAREL USA im Dezember 2004 rund 4,5 Hektar Grund in Manheim, PA (20 Minuten nördlich von Lancaster, PA) für die Errichtung der neuen, 40.000 m2 großen Niederlassung. Kurz darauf trat die Gesellschaft auch in den Markt der Steuerungen für die Kältetechnik ein.

Im Jahr 2008 wurde das interne Qualitätssystem einer Revision unterzogen und erlangte offiziell die Qualitätszertifizierung ISO9001:2000.

Während CAREL USA weiterhin die eigenen Produktions- und Planungskapazitäten ausbaute, dehnte sie - dank eines ständig engmaschigeren Vertriebsnetzes - auch ihren Handlungsbereich auf einen immer größeren Kundenstamm der HVAC- und Kältesysteme  aus. Die regionalen Vertreter und Beschäftigten der Niederlassungen sind auf ganz Nordamerika verteilt und arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um zu deren und des Unternehmens Erfolg beizutragen.  

Heute hat CAREL USA dank der innovativen Produkte, die mit fortlaufend höheren Qualitätsstandards gebaut werden, eine führende Marktstellung inne; diese ermöglichen es den Kunden, höhere Leistungen zu erzielen, gleichzeitig den Energieverbrauch zu senken und die CO2-Emissionen einzuschränken.