« Zurück

CAREL MIDDLE EAST, Matteo Zanesco wurde zum neuen Geschäftsführer ernannt

18/12/2017

CAREL MIDDLE EAST, Matteo Zanesco wurde zum neuen Geschäftsführer ernannt

CAREL MIDDLE EAST, Matteo Zanesco wurde zum neuen Geschäftsführer ernannt

Mit Wirkung von Oktober 2017, hat Matteo Zanesco als neuer Geschäftsführer von CAREL Middle East, die CAREL Tochter übernommen, die seit 2014 in Nah-/Mittelost tätig ist. Die Tochtergesellschaft hat ihren Sitz in Dubai und bietet Verkaufsunterstützung und technische Dienstleistungen an Kunden in allen Ländern des Nahen Ostens und beschäftigt ein engagiertes Team von Verkaufs- und Unterstützungspersonal.

Matteo Zanesco trat in die CAREL Middle East Organisation bei ihrer Gründung 2015 als  regionaler HVAC Verkaufsleiter ein, nachdem er einige Jahre die gleiche Funktion in der CAREL Zentrale in Italien bekleidete.

In seiner neuen Rolle wird Matteo für die gesamte Leitung der CAREL Geschäfte im Nahost-Markt verantwortlich sein. „Die Leidenschaft und Hingabe die Matteo Zanesco gezeigt hat wird ihm dabei helfen, unser Nahost-Team zu führen, um CARELs ehrgeizige Wachstumsziele auf dem lokalen Markt zu erreichen”, erklärte Giandomenico Lombello, CAREL Group Sales&Marketing Officer.

„Es ist eine Ehre für mich, die Gelegenheit zu haben, das CAREL Nahost-Team zu leiten“, kommentierte Matteo Zanesco. „Es ist unser Ziel, die Marke CAREL in Nahost zu stärken und unsere Lösungen den lokalen Märkten zunehmend zugänglich zu machen”.

News