« Zurück

Evolution für den Lebensmittel-Einzelhandel in Belgrad

16/04/2018

Evolution für den Lebensmittel-Einzelhandel in Belgrad

Evolution für den Lebensmittel-Einzelhandel in Belgrad

Die Veranstaltung Food Retail Evolution (Evolution für den Lebensmittel-Einzelhandel),  organisiert durch unsere Tochtergesellschaft für Zentral- und Südeuropa, wurde in Belgrad am 13. April abgehalten. Das reichhaltige Programm beinhaltete Präsentationen über die Zukunft von Kältemitteln, verschiedener Verkaufsstätten (Verbrauchermärkte gegenüber C-Stores) und CARELs Rolle bei diesen Trends, mit besonderem Augenmerk auf der IoT Plattform und Datenverwaltungsdienste.

„Aktuell sind wir Zeugen einer rasanten Evolution des kommerziellen Kühlszenarios”, kommentierte Mirco Cauz, Geschäftsführer für CAREL Zentral- und Südeuropa. „Wir haben diese Veranstaltung mit dem Ziel organisiert, um zu unterstreichen wie die Innovation und Forschung von CAREL zu dieser Evolution beitragen kann, angetrieben durch F-gase, der wachsenden Bedeutung von Lebensmittelkonservierung, der Einbeziehung von Investitionen durch Grossverteiler und dem wachsenden Trend zu Systemen, die mit Datenanalyse verbunden sind”.

Die Veranstaltung am 13. April in Belgrad beinhaltete auch eine Präsentation durch Miriam Solanna, HVAC/R Ingenieur mit dem Titel „Wie wird sich die kommerzielle Kühlung in der Zukunft entwickeln? Fokus auf europäische Bestimmungen und Trends”. 

News