Serie rta

  • Allgemeine Merkmale

    Die elektronischen Thermostate der Serie rta eignen sich besonders für alle klima-, kälte- und heiztechnischen Anwendungen, die eine größere Präzision erfordern als mit einem elektromechanischen Thermostat erreichbar ist.

    Die Serie rta umfasst zwei Modelle in je verschiedenen Versionen:

    • RTA200 mit regelbarer Schaltdifferenz;
    • RTA202 mit fixer Schaltdifferenz und manuellem Reset.

    Weitere Merkmale dieser Geräte sind:

    • Verwendung eines bis 50 m Abstand installierbaren NTC-Fühlers für die Konzentrierung mehrerer Regelungen in einem Remote-Schaltschrank, um kostspielige hermetische Geräte zu vermeiden;
    • kompakte und modulare Bauweise (Größe nach internationalem DIN-Standard).