Forschung und Entwicklung

CAREL hat immer R&D in das Zentrum seines Geschäfts gestellt, um seine Marktführerposition in den Nischen des HVAC/R-Markts zu behalten, seinen Wettbewerbsvorteil sicherzustellen und Kunden mit innovativen Lösungen bei wettbewerbsfähigen Preisen zu versorgen.

CAREL engagiert sich für angewandte Forschung und Entwicklung mit Fokus auf Lösungen für verbesserte Energieeffizienz, Reduzierung des Umwelteinflusses und dem Abbau der Nutzung von natürlichen Kühlgasen. Diese Forschungsziele werden durch die aufstrebende Automatisierungsbranche ergänzt verwandt mit Fernanschlüssen, für die CAREL datengetriebene Lösungen und Dienstleistungen entwickelt, um Kunden maßgeschneiderte Dienstleistungen durch den Einsatz von IoT-Plattformen anzubieten.

Produkt- und Prozessinnovation ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor, der zum Wachstum der Gruppe in den letzten Jahren beigetragen hat und gehört zur Strategie für ihre zukünftige Entwicklung. Die Fähigkeit der Gruppe schnell auf Marktveränderungen zu reagieren, vertraut auf ihre Kapazität ständig neue Produkte, Lösungen und/oder Dienstleistungen oder neue und aktualisierte Versionen ihrer Produkte und Dienstleistungen vorzustellen, die technologische Innovationen erreichen oder beinhalten. Die wesentliche Natur dieser Produkte und Dienstleistungen und ihre Entwicklung bedeutet, dass die Gruppe sie ständig in ihrer Leistung, Charakteristika und der Zuverlässigkeit ihrer Technologie verbessert.

Zu diesem Zweck hat CAREL einen modularen Ansatz zur Produktentwicklung in den verschiedenen Bereichen (Elektronik, Mechanik und Software) gewählt, um so weit wie möglich die kontinuierliche Vorstellung von innovativen Lösungen zu fördern, indem sie verschiedene Module immer wieder nutzt um Entwicklungszeiten zu reduzieren, größere Zuverlässigkeit und geringere Produktionskosten zu gewährleisten.

CARELs Produkte sind das Ergebnis von sehr sorgfältiger Forschung, Design, Entwicklung und Industriealisierungsaktivitäten.
Ein Marktansatz, der keine individuellen Produkte anbietet, sondern eher integrierte Lösungen, um den Anforderungen einer Anwendung ganz gerecht zu werden, ist sehr innovativ.